Allen wunderbaren Menschen, die mir durch meine Arbeit bisher begegnet sind und noch begegnen werden:   

ich wünsche euch viel Kraft im Umgang mit dieser für uns alle herausfordernden Zeit! Wir sehen uns mit einer Situation konfrontiert, die neu und bedrohlich ist und die sich außerdem unserer Kontrolle entzieht. Das löst neben den gesundheitlichen und wirtschaftlichen Folgen Angst aus und ist mitunter schwer zu akzeptieren.                                                

Dennoch können wir im Kleinen etwas tun! Wir können unseren Teil der Verantwortung bewusst leben, wir können anderen helfen oder Mut machen und uns auf unsere Ressourcen besinnen, die wir – wenn auch in unterschiedlichem Maße – trotz dieser schweren Krise noch haben. 

Vielleicht können wir dem mächtigen Gefühl der Angst dann auch das der Dankbarkeit an die Seite stellen. Beispielsweise gegenüber allen, die gerade jetzt für uns alle da sind. Dass wir für diese Menschen abends klatschen, zeigt auch, wie wir als Gemeinschaft im Grundsatz gedanklich verbunden sind. Das ändert nicht die Lage, ist jedoch ein gutes Gefühl,  dass sich gerne verbreiten darf.                                                                      

Passt auf euch auf und bleibt gesund!                               Claudia Wessling

Individuelle Lösungen



  • Persönliche Entwicklung
  • Ressourcen & vorhandene Potenziale aktivieren
  • Entscheidungen & Konflikte

Gemeinsam Erfolgreich



  • Konstruktive Teamarbeit
  • Unternehmensentwicklung, Führung & Change
  • Kooperation & Arbeitskultur